Adelsried Eintausend | 08. – 18.08.2019

„EIN FEST - BEI DEM ALLE ANPACKEN UND MITMACHEN“

Neueste Nachrichten

Lesen Sie hier mehr über Adelsried Eintausend.

Holz für die Hütten

In das neue Jahr startete die Festgemeinschaft mit einem Ausflug in die Adelsrieder Wälder.

Die fleißigen Holzmacher unter der Federführung von Landwirt Michael Kaiser (3. v.l.) und den Festausschussmitgliedern Sebastian Bernhard (l.) und Thomas Ohnheiser (4. v.r.)

Zum Jahresbeginn fand sich eine Gruppe von Adelsrieder Landwirten und fleißigen Helfern zusammen, um im Wald um das Dorf herum erneut auf Holzsuche zu gehen.

Weiterlesen

“Hopfen und Malz, Gott erhalt’s”: Braugenuss wie 1516

Der Festausschuss von Adelsried EINTAUSEND lud zum Brauen zum Stadelbräu ein

Über den ganzen Tag verteilt kamen viele Bürger zum Stadelbräu in die Dillinger Straße. (Bild: Corinna Harke)

Was wäre ein Fest ohne ein feines Bier für die Gäste? Wohl kaum der Rede wert.
Damit beim großen Fest Adelsried EINTAUSEND für die Gäste bester Biergenuss garantiert ist, feuerte der Festausschuss beim Stadelbräu in Adelsried die Kessel an. Das Interesse war groß.

Weiterlesen

Großer Handwerker- und Künstlermarkt

Im Rahmen des Festes Adelsried EINTAUSEND wird nicht allein eine kulinarische Zeitreise unsere Gäste begeistern. Auch ein Markt mit Handwerkern und Künstler lädt zum Verweilen und Staunen ein.

Die blau gekennzeichneten Flächen entlang der Festmeile laden Aussteller zur Präsentation und zum Verkauf ein.

Handel und Handwerk – das gab es zu allen Zeiten. So wollen auch wir im Rahmen unseres Festmottos “Zeitreise” unseren Besuchern einen Einblick in die vielfältige Welt der Handwerks- und Kunstwaren bieten. Wir wollen den zahlreichen Gästen Produkte unterschiedlichster Art und Weise wie auch das Geschick ihrer Hersteller erleben lassen. Selbstverständlich soll hierbei auch die Möglichkeit für unsere Gäste bestehen, die verschiedenen Waren zu kaufen.

Weiterlesen