Oldtimer – Eine Zeitreise der Fortbewegung

Oldtimer – Eine Zeitreise der Fortbewegung

Oldtimertreffen am 15. August 2019

Im Rahmen des großen Festes ADELSRIED EINTAUSEND wird am 15. August 2019 ein Oldtimertreffen mit einem Umzug stattfinden – eine Zeitreise durch die Geschichte der Mobilität. Für die freundliche Unterstützung danken wir dem Autohaus Reisacher.

Das Wichtigste auf einen Blick auf unserem Informationsblatt: Download Info

Für die Menschen war Mobilität stets ein Thema. Wie komme ich von einem Ort zum anderen, zum Feld, zur Fabrik, zur Jagd?
Bewegung zwischen Orten ist eine konstante im menschlichen Alltag und gleichzeitig ist sicherlich nur in wenigen Bereichen eine so rasante Entwicklung zu verzeichnen, wie im Hinblick auf die menschliche Mobilität. In die technischen Fortschritte gibt unser Fest mit einem Oldtimer-Umzug am 15. August Einblick.

Beginn des Treffens ist um 11:00 Uhr.  

Die Einfahrt in die Festmeile ist nur über die Augsburger Straße (unmittelbare Ortseinfahrt von der A8 kommend) möglich.

Die Aufstellung erfolgt auf der Dillinger Straße und Augsburger Straße

Bitte folgen Sie den Anweisungen der Ordner.   (rote Pfeile)

Sollte die Aufstellungsstrecke gefüllt sein nutzen Sie bitte den Überlaufparkplatz P1 beziehungsweise P3.

An den Mauteinlassstellen erhalten die Fahrzeugführer freien Eintritt und einen Gutschein für Speisen und Getränke.

Um 16:00 Uhr wird unser Adelsrieder Pfarrer Hermle bei der Ausfahrt über die Dillinger Straße Richtung Welden die Fahrzeuge segnen.

Sie besitzen einen Oldtimer (Traktor, PKW, LKW o.Ä.) und möchten teilnehmen?
Wir freuen uns auf Sie.

Mit freundlicher Unterstützung des Autohauses “Reisacher”

Ludwig Lenzgeiger