Historische Hofschilder jetzt bestellen

Historische Hofschilder jetzt bestellen

Anlässlich des großen Festes ADELSRIED EINTAUSEND soll natürlich auch der ganze Ort historische Akzente bekommen.

Ein Beispiel der historischen Beschilderung bei der Hofstelle “Stadlbauer” in der Dillinger Straße.

Der Festausschuss hat sich dehalb um die Gestaltung von Hofschildern bemüht, die von einem Steinmetz angefertigt werden und die historischen Hofnamen, wie sie früher vielfach statt eigentlicher Nachnamen verwendet wurden, wieder zum Leben erwecken.

Wer also sein Haus mit einem schönen Schild (für ca. 160-180 Euro) schmücken möchte, der kann sich gerne an die Gemeinde Adelsried (kasse@gemeinde-adelsried.de) wenden, gerne auch im Hinblick auf Informationen zur Historie der Gebäude.

Das Material ist Marmor, auf dem die Buchstaben eingefräst und mit Goldfarbe ausgarbeitet werden.

Natürlich können auch für Höfe und Häuser Schilder geordert werden, die nicht entlang der Festmeile liegen.

Wir bitten um Bedarfsmeldungen (mit Schreibweise der Hausnamen) bis zum 31. Mai 2019.

Ludwig Lenzgeiger