Ein Blick ins Programm

Ein Blick ins Programm

Beim großen Fest in Adelsried ist wirklich für jeden etwas geboten: Historisches, Musikalisches, Kulinarisches

Selbstverständlich für Groß und Klein, für Alt und Jung, rundherum für alle, die im August 2019 wundervolle Stunden verbringen möchten. Sehen Sie hier einen kleinen Einblick, was geboten wird.

Eine 1000-Jahrfeier kommt natürlich nicht ohne Ritter aus. Die Recken von Armati Equites werden die Besucher auch mit Schaukämpfen begeister

Hier geben wir einen kleinen Einblick ins Programm, allerdings ist natürlich noch viel, viel mehr geboten. Bei den einzelnen Hofstellen gibt es nicht allein leckere Speisen und Getränke, sondern auch selbst gestaltete Programmpunkte. Beim Handwerker- und Künstlermarkt auf der Festmeile lässt sich zudem alte Handwerkskunst bestaunen, ein vielfältiges Kinderprogramm ist geboten, historische und künstlerische Ausstellungen finden sich entlang der Festmeile und viele, viele kleine Höhepunkte finden sie im detaillierten Programm.

Es gibt an allen Tagen historisches Lagerleben, das von vielen verschiedenen Gruppen gestaltet wird und den Besuchern die Möglichkeit bietet, in frühere Jahrhunderte zu reisen.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist TF-3-1024x694.jpg
Für die Ohren gibt es ein umfassendes Programm und die Musiker der Gruppe “Trollfaust” bieten ganz besondere historische Klangkunst in Verbindung mit interessantem Kostüm. Das Konzert ist am Freitagabend, dem 9. August auf der Rathausplatz.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist bandfoto.jpg
Auch für die Kleinsten gibt es natürlich Höhepunkte auf unserer Bühne. Am Samstag, dem 10. August, begrüßen wir die Band DONIKKL, die für großen Spaß beim Fest sorgt und Kinderaugen leuchten lässt.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Seite-8-Festumzug-1024x680.jpg
Zu einem großen Fest gehört ein Festumzug. In Adelsried wird am Sonntag, dem 11. August, ab 14 Uhr ein großer historischer Umzug mit rund 100 Gruppen durch die Straßen ziehen und die Zuschauer mit einem großen Angebot an Fahrzeugen und Gruppierungen aus Jahrhunderten begeistern.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Volkstanz-Saltamus-S.-7-1024x716.jpg
Durch die Festmeile werden an allen Tagen verschiedene Gruppen ziehen und die Besucher unterhalten, so beispielsweise auch die Volkstanzgruppe “Saltamus”, die historische Volkstänze darbietet.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Oldtimer-1024x768.jpg
Am 15. August geht die Zeitreise in die Geschichte der Mobilität und es findet ein großes Oldtimertreffen beim Fest statt. Die Besucher können dort zahlreiche Fahrzeuge bestaunen.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Musik-4-1024x683.jpg
Dafür, dass die Musik nicht zu kurz kommt, sorgen zahlreiche Blaskapellen, die den Besuch beim Fest auch klanglich zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Am 7. August zur Festeröffnung spielt die bekannte Kapelle “Kurt Pascher und seine Böhmerwälder Musikanten”, am 18. August ist “Tag der Blasmusik”, zu dem die Musikvereine der Umgebung zum Fest kommen und ihr Können darbieten. Außerdem gibt es über die gesamte Festzeit wanderne Kapellen, die für unterschiedliche musikalische Genüsse sorgen.
Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Bild-gesamt-klein-1024x608.jpg
Dafür, dass niemand auf der Festmeile Hunger und Durst zu leiden braucht, sorgen die vielen Hofstellen, die von Vereinen aus Adelsried und der Umgebung betrieben werden und mit unterschiedlichen Themen, die Geschichte und Gegenwart lebendig machen, mit eigenem kulinarischen, musikalischen und thematischen Programm.
Ludwig Lenzgeiger